top of page

Di., 21. März

|

Marktplatz Greifswalder Straße

Gemeinsame Kiez-Aktion gegen Rassismus

Gemeinsame Kiez-Aktion gegen Rassismus
Gemeinsame Kiez-Aktion gegen Rassismus

Zeit & Ort

21. März 2023, 15:00 – 18:10

Marktplatz Greifswalder Straße, Greifswalder Str., Berlin, Deutschland

Über die Veranstaltung

GEMEINSAME KIEZ-AKTION GEGEN RASSISMUS

Wir laden alle Anwohner*innen ein, mit uns ins Gespräch zu gehen und gemeinsam rassismuskritische Perspektiven zu entwickeln und weitere Bausteine für eine solida-rische Nachbarschaft zu legen. 

• Fotoausstellung „The red Carpet“! Der in Damaskus geborene Künstler Anwar Al Atrash stellt mit der KulturMarkHalle e.V. sein Projekt im Tiny-House vor.

• Siebdruck-Aktion gegen Rassismus mit dem Jugendkulturzentrum Königsstadt

• Kiezplan: Wo finden Diskriminierungen in meinem Kiez statt? Wo  leisteten  Menschen  Zivilcourage?  Ein  moderiertes Gespräch mit mit Aktivist*innen des „Aktionsbündnisses M4“ vor Ort

• Interaktive Aktion mit Stift und Herz & Infos rund um die Themen Rassismus, Diversität und Diskriminierung mit Akteuren der Fach- und Netzwerkstelle [moskito] gegen Rechtsextremismus, für Demokratie und Vielfalt

• Kamishibai-Lesung für Kinder zum Thema Diversität im Kinderbuch mit Mitarbeiter*innen der Heinrich-Böll-Bibliothek

• Musikalischer Beitrag: Konzert der Künstlerin Nuuki

• Handwerkszeug für Zivilcourage und Deeskalation, Infogespräche auf Augenhöhe

• Rotes Sofa: Gespräche „miteinander, nicht übereinander“ zu Themen, über die Sie sich schon immer mal austauschen wollten, initiiert und begleitet von und mit dem Mobilen Stadtteilzentrum Mühlenkiez

• Taschenausmalen für junge Gäste mit Stoffmalfarben• Interaktives Mit-Mach-Memory zum Thema Diversität

• Moderation von und mit Mohamed Jouni, politischer Aktivist und Sozialarbeiter

• Im Anschluss ab 18 Uhr: Vernissage von MigrArte Peru in der Heinrich-Böll-Bibliothek.

Wir freuen uns auf euch!

Eine Kiez-Aktion im Rahmen der Pankower Internationale Wochen gegen Rassismus. 

Mit dabei: Kulturmarkthalle e.V.,  Heinrich-Böll-Bibliothek,  Fach-  und  Netzwerkstelle  gegen  Rechtsextremismus,  für  Demokratie  und  Vielfalt  [moskito], Coach für Zivilcourage Chaska Stern (angefragt), Mobiles Stadtteilzentrum Mühlenkiez, Initiative Platz sucht Identität. 

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page