top of page

BürgerBühne | Grand Hotel Europa | VEB Pankow

Aktualisiert: 23. Aug. 2023

Einlasskontrolle per Fragebogen und ein verarmtes Hotel in der Dunkelheit: Am 22. Januar 2023 feierte das Theaterstück Grand Hotel Europa der Bürgerbühne


VEB Pankow in der KulturMarktHalle Premiere.



Auf der Bühne des Hotels spiegeln sich die Ängste, Nöte und Sorgen von Personal und Besucher*innen des Hotels, umringt von einem Publikum, das wie die Darsteller*innen (Bürger*innen aus der Nachbarschaft) direkt in die Stückentwicklung mit eingebunden werden: An der Rezeption werden Schauspieler*innen und Gäste anhand ihres Fingerabdrucks eingecheckt (Ein Kopierer nimmt die Handflächen auf), hat das Hotel keinen Strom, werden Kerzen ausgepackt und angezündet.





Es wird gegessen, gesprochen, gefeiert, gesungen.

Der Abend berührt vor allem durch die Mischung von den Geschichten, die die Darsteller*innen in der Stückentwicklung aus ihrem Leben extrahieren und in die Theaterliteratur einweben.


Die Geschichten werfen Fragen darüber auf, wie eine Gesellschaft in der Krise funktioniert, besonders wenn sie keine Wahlverwandtschaft darstellt, sondern durch einen gemeinsamen Raum, einen Ort, ein Bedürfnis zusammenkommt.


Weitere Vorstellungen finden am 25. Februar und 27. März 2023 um 19 Uhr statt.





81 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Yorumlar


bottom of page